Der Int

Erklärung

Der “Int” besser gesagt “inten” ist eine Abkürzung für “intentional feeding”. Bei diesem Vorgang macht der #Gamer selbst, aus eigener Intention (daher auch intentional) einen Fehler. Das Wort “feeding” werde ich ein anderes mal genauer erklären. Vorerst reicht zu wissen, dass man dem Gegner einen Vorteil durch seinen eigenen Fehler verschafft.

Etymologie

Der Begriff kommt aus dem erfolgreichen und beliebten Videospielklassiker League of Legends. Dort #inten Spieler wenn sie besonders genervt vom Spiel oder ihren Mitspielern sind. Aktuell wird der Begriff aber wegen seiner Gängigkeit auch etwas anders eingesetzt. Er wird auch im Kontext anderer #Games benutzt und kann auch bedeuten, dass man einen dummen Fehler unbewusst gemacht hat.

#Zocker #yeah